Helena Dell-Kolaschnik

Seit Jahren beschäftige ich mich mit der sehr lebendigen russischen Designszene. Ich habe persönliche Kontakte zu russischen Designern und Designstudios aufgebaut und Partner in Moskau und St. Petersburg gewonnen. Mit meinem Wissen und meinen Kontakten berate ich Ihr Unternehmen gern beim Einstieg in den russischen Markt. Auf Wunsch steuere ich die Realisation Ihrer Projekte durch russische Designer. Kontaktieren Sie mich: helena.dell@email.de

Berater | Betreuer | Wegweiser

WOW!! Ich hatte das Glück den Künstler Nikolai Makarov kennenlernen zu dürfen. Auf meine Anfrage war er bereit meine Arbeit als Berater/Betreuer zu begleiten. Ich freue mich sehr über diese Bereicherung!!

Advertisements

Filed under: Auf den ersten Blick, , , , , ,

Auf auf, auf die TYPO!

TypoBerlin lockt wieder mal mit schönen Vorträgen. Als Student hat man nun den schönen Vorteil für die gleiche Leistung etwas weniger zahlen zu dürfen.

Wo sonst trifft man so viele Designer auf einem Fleck?! Spontan kam ich auf die Idee die Karten mit der URL des Blogs zu verteilen. Schön wenn es klappen wird und ein paar Designer hier ihre Meinung über das russische Design abgeben würden.

Filed under: Auf den ersten Blick, , , , , , ,

Rührend und schön

Dieses Jahr wurden beim ADC Junior Wettbewerb in Frankfurt am Main einige schöne Arbeiten präsentiert. Talent des Jahres 2010 wurde an
Olga Petrova
aus Offenbach an Main / Hochschule für Gestaltung für die wunderschöne Arbeit »Marivanna« verliehen.

Noch ein schönes Beispiel der schönen russischen Seele!

Hier kann man den Film anschauen.

Filed under: Auf den ersten Blick, , , , , , , , ,

Faszination kyrillischer Schrift

Immer wieder merke ich, dass Leute, die nichts mit russischen Sprache zu tun haben, sich für die kyrillischen Buchstaben interessieren. Ich freue
mich dann wie ein Kind und bin immer bereit zu erklären welche Laute die Buchstaben haben.

Nun rückt die kyrillische Schrift mehr und mehr in den Fokus der interna-
tionalen Typografen. Zu 300-jährigen Jubiläum der Schrift-Reform, die von Peter dem Großen durchgeführt wurde, wurde im Jahr 2006 von ParaType
in Zusammenarbeit mit Unterstützung der staatlichen russischen Agentur für Presse und Massenkommunikation ein Wettbewerb »MODERN CYRILLIC« ins Leben gerufen. Hier kann man die Entscheidungen der Jury von 2009 sehen. Die Novum berichtete darüber in der Ausgabe 01/10.

Um so mehr freue ich mich zu sehen, dass Alexandra Korolkova auf der TypoBerlin ein Vortrag »Die Entstehung populärer Schriften« halten wird.

Diese Karte bekam ich von meinen deutschsprachigen Freunden 🙂

Filed under: Auf den ersten Blick, , , , , , , , , , ,